Nachhaltige Schulung

WA Nachrichten

Nachhaltige Schulung
Auf Einladung von Ritter-Pen, Brensbach, und organisiert vom Arbeitskreis Schule und Wirtschaft besuchten am 24. September 2009 Berufsschul- und andere Lehrer die Produktionsstätte des Schreibgerätespezialisten. Dieser hatte sich aus diesem Anlass eine besondere Attraktion einfallen lassen: Eine Informations- und Schulungsveranstaltung, durchgeführt vom Fraunhofer Institut, zum Thema nachwachsende Rohstoffe.
Auch Vertriebskräfte von Ritter-Pen selbst hörten den Vortrag, der Backgroundwissen für die Vermarktung alternativer Kunststoffe vermittelte. Ritter-Pen führt seit einem Jahr Schreibgeräte aus dem auf Cellulose basierenden Bio-Kunststoff Biograde® im Programm, der vom Fraunhofer Institut entwickelt wurde.