Presseberichte

Neue Azubis und Jubilare

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

Auch in diesem Jahr heißt Ritter-Pen, Brensbach, neue Auszubildende im Team willkommen und bietet fünf weiteren Nachwuchskräften eine berufliche Perspektive. Im Büro beginnen Franziska Berg, Johannes Delp und David Pfuhl die Ausbildung zu Industriekaufleuten, Maike Arras erlernt im Werkzeugbau den Beruf der Werkzeugmechanikerin, und Ümit Cikrat unterstützt die Spritzerei künftig als angehender Verfahrensmechaniker.

Zweites Leben für Kunststoffabfälle

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

Mit Ritter Cares hat Ritter-Pen eine neue Marke ins Leben gerufen, die alle nachhaltigen Schreibgeräte aus der Eco-Line vereint – vom Klassiker Carton, dem ersten ökologischen Kugelschreiber aus recycelter Pappe, bis hin zum Bio-Pen aus nachwachsendem Celluloseacetat, der gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut entwickelt wurde.

90 Jahre Ritter-Pen - Kontinuität und Innovationskraft

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

„Mein Großvater“, erzählt Arno Ritter, geschäftsführender Gesellschafter von Ritter-Pen, „verstand sich mit seinem Vater, der seit 1876 eine Kleinmöbelfabrik und Holzdreherei in Brensbach führte – Holzverarbeitung hat im Odenwald eine lange Tradition –, nicht besonders gut. Jacob Ritter war technisch interessiert, begeisterte sich für Maschinenbau und Elektrotechnik und meldete sich im Ersten Weltkrieg freiwillig zu den Fliegern, um hier die neuesten technischen Entwicklungen hautnah mitzuerleben.

NEUE MARKE - RITTER CARES

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

Mit Ritter Cares hat Ritter-Pen, Brensbach, eine neue Marke ins Leben gerufen, die alle nachhaltigen Schreibgeräte aus der Eco-Line vereint – vom Klassiker Carton, dem ersten ökologischen Kugelschreiber aus recycelter Pappe, bis hin zum Bio-Pen aus nachwachsendem Celluloseacetat, der gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut entwickelt wurde. Neu im Programm ist der Crest Recycled, ein Werbekugelschreiber aus sortenreinem ABS, das aus Kunststoffabfall gewonnen wird.

ÖKOLOGISCHE & NACHHALTIGE WERBEARTIKEL

Erschienen am
Zeitungsname
HIGH FIVE! - Soest Media

Ritter-Pen verwendet ein Material, dass in einem revolutionärem Verfahren, mit dem verschiedenste Kunststoffsorten und Verarbeitungsqualitäten aus kunststoffreichen Abfallströmen von z. B. Elektroaltgeräten, Haushaltsgeräten oder Altautos, ökonomisch wiedergewonnen werden kann.

GANZ SCHÖN GRIFFIG

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

Dass es auch im Schreibgerätebereich immer wieder Neues zu entdecken gibt, zeigt ein Blick ins aktuelle Sortiment von Ritter-Pen. Mit völlig neu gestaltetem Griffbereich präsentiert sich z.B. Ellips. Der Druckkugelschreiber mit formschönem Clip verfügt über einen teil-gummierten Schaft und setzt damit neue Maßstäbe in Sachen Haptik und Schreibkomfort. Für ein stets einwandfreies Schriftbild sorgt zudem die angenehm weich schreibende Qualitätsmine Marathon Soft. Lieferbar ist das griffige Schreibgerät „made in Germany“ auch mit Gelmine sowie in transparenter Version.

Ritter Pen – Werbekugelschreiber als Markenbotschafter

Erschienen am
Zeitungsname
Give A Days

Ritter Pen – Werbekugelschreiber als Markenbotschafter Promotional Pens as Brand Ambassadors (SJ) Wer einen Werbekugelschreiber erhält, ist sich meist nicht bewusst, dass das Schreibgerät bei seiner Fertigung einen aufwendigen Prozess durchlaufen hat. Die praktischen „Kulis“ sind zum Massenprodukt geworden, fast jede Familie besitzt unzählige von ihnen. Kaum vorstellbar ist heute, dass der Kugelschreiber, seit Jahrzehnten ein Klassiker unter den Werbeartikeln, seinen Siegeszug in Deutschland erst nach dem Zweiten Weltkrieg angetreten hat.

JUBILARE GEEHRT

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

 

NEUE STIFTE

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

Drei Nachwuchskräfte verstärken ab sofort das Team von Ritter-Pen. Julia Wehner (l) und Robin Dulis (r) werden zu Industriekaufleuten ausgebildet, Jan Dietrich (m) erlernt den Beruf des Werkzeugmechanikers. Mitte August stößt noch ein weiterer Auszubildender zum Team, der in der neuen Spritzerei des Schreibgerätespezialisten zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik ausgebildet wird.

GRIPPING PROMOTION

Erschienen am
Zeitungsname
eppi

Ritter-Pen is literally offering promoting companies a gripping platform for their advertising messages in the form of Atmos. The high-quality retractable ballpoint novelty that is “made in Germany” offers a pleasant haptic and ergonomic feel thanks to the totally new design of its gripping zone – overall three rubber-coated

Alles im Griff

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

ALLES IM GRIFF

Mit Atmos von Ritter-Pen haben werbende Unternehmen buchstäblich alles im Griff. Die hochwertige Druckkugelschreiber-Neuheit „made in Germany“ bietet mit ihrem völlig neu gestalteten Griffbereich eine angenehme Haptik und Ergonomie – insgesamt passen sich drei gummierte Griffflächen der natürlichen Fingerhaltung in Schreibstellung an. Abgerundet wird der hohe Schreibkomfort von der weich schreibenden Qualitätsmine Marathon Soft für ein stets einwandfreies Schriftbild. Der vielversprechende Newcomer ist auch in einer Frozen-Variante erhältlich.

Sportliche Woche

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

SPORTLICHE WOCHE

Von nachhaltig bis griffig

Erschienen am
Zeitungsname
Promotion Products

 

Dem Thema Nachhaltigkeit hat sich der in Deutschland hergestellte Bio-Insider von Ritter-Pen verschrieben. Der umweltfreundliche Neuzugang aus der Eco-Line besteht zu mindestens 90% aus dem nachwachsenden, biobasierenden Werkstoff Celluloseacetat. Der Drücker wird wahlweise aus ABS-Kunststoff in Transparent-Optik oder ebenfalls aus Celluloseacetat gefertigt. Aufgrund des Naturmaterials sind Farbschwankungen bei Schaft und Clip möglich. Für lang anhaltenden Schreibkomfort sorgt die auswechselbare Qualitätsmine Jogger.

VIELVERSPRECHENDE NEWCOMER

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

Mit Atmos Frozen von Ritter-Pen haben werbende Unternehmen buchstäblich alles im Griff. Die hochwertige Druckkugelschreiber-Neuheit in Frozen-Optik „Made in Germany“ bietet mit ihrem völlig neu gestalteten Griffbereich eine angenehme Haptik und Ergonomie – insgesamt passen sich drei gummierte Griffflächen der natürlichen Fingerhaltung in Schreibstellung an. Abgerundet wird der hohe Schreibkomfort von der weich schreibenden Qualitätsmine Marathon Soft für ein stets einwandfreies Schriftbild.

Ritter sportlich unterwegs

Erschienen am
Zeitungsname
PSI Journal

Nicht nur wenn es um werbestarke Schreibgeräte geht, ist Ritter Pen prima unterwegs. Auch beim gemeinsamen Sport ist Ritter in Form. Dies bewies das Unternehmen im Juni per Pedes und auf dem Radsattel. Mit 22 Läufern (5 Frauen und 17 Männern) trat man beim Darmstädter Stadtlauf 2016 an. Schnellster Läufer der sportlichen Ritter war der technische Leiter Hans Grohmann, der für die fünf Kilometer eine Zeit von 18 Minuten und 29 Sekunden benötigte und damit bei der Masters Challenge einen respektablen 20. Platz belegte.

RITTER PEN EHRT MITARBEITER

Erschienen am
Zeitungsname
PSI Journal

Ritter Pen, Brensbach, ehrt Helmut Lösel zu seinem 50-jährigen Firmenjubiläum und verabschiedet ihn gleichzeitig in den Ruhestand. Lösel begann seine Laufbahn bei Ritter Pen im Jahr 1966 mit der Ausbildung zum Werkzeugmechaniker. Sein beruflicher Werdegang führte ihn anschließend vom Werkzeugmacher-Gesellen zum Meister und Abteilungsleiter des Werkzeugbaus bis hin zu seiner letzten Position in der Entwicklung und Konstruktion, wo er für die Entwürfe und Designs zahlreicher "Ritter-Klassiker" verantwortlich war.

NEWCOMER MIT STARPOTENZIAL

Erschienen am
Zeitungsname
WA Nachrichten

Mit dem gewissen Extra und viel Platz für individuelle Werbebotschaften überzeugen die neuen Kugelschreibermodelle von Ritter Pen. Eine ausgeklügelte Formensprache kennzeichnet z.B. das Modell Crest, bei dem sich der runde Schaft von der Spitze zum Drücker in eine interessante Dreikantform verändert. Der in Deutschland hergestellte Druckkugelschreiber ist in den Varianten Crest Frozen, Crest I in Vollfarbe und Crest II in Vollfarbe mit transparentem Drücker erhältlich. Bei der Variante Frozen harmoniert das Gehäuse in gefrosteter Optik mit dem transparenten Clip und Drücker.

Tadelloses Erscheinungsbild

Zeitungsname

WA Nachrichten

Mit Exos präsentiert Ritter-Pen einen Druckkugelschreiber, der mit hochglänzenden Oberflächen, einem schlanken Stahlclip und der Vollmetallspitze (bei bestimmten Varianten) eine hohe Wertigkeit vermittelt. In der „Soft“-Variante überzeugt er dank der Soft-Touch-Lackierung zudem mit einer angenehmen Haptik. In gewohnter Ritter-Manier können bei der Gestaltung des Stiftes viele Standardfarben miteinander kombiniert werden, eine Ultra-Soft-Mine sorgt für lang anhaltenden Schreibkomfort. Erhältlich ist der in Deutschland gefertigte Kugelschreiber in fünf Varianten.

Newcomer mit Starpotenzial

Zeitungsname

WA Nachrichten

Ein echtes Sortimentshighlight präsentiert Ritter-Pen mit Peak. Der Druckkugelschreiber überzeugt mit Gütesiegel „Made in Germany“ und glänzt in komplett neuem Design. Clip und Drücker sind bei diesem Modell miteinander verbunden und bewegen sich somit im Einklang. Da das Gewinde ganz nach oben verlegt wurde, bietet der Schaft eine große Druckfläche für individuelle Werbebotschaften. Dank seiner Qualitäts-Softmine gewährleistet Peak ein weiches Schreibgefühl. Entwickelt wurde das in drei Varianten erhältliche Schreibgerät als Streuartikel mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.