WA Nachrichten

Ehrung langjähriger Mitarbeiter

Jens Trautmann und Stefan Rebscher blicken beide auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit bei Ritter-Pen, Brensbach, zurück. Bedingt durch die aktuelle Corona-Situation, fanden die Ehrungen für die beiden Jubilare im kleinen Kreis statt.
Trautmann ist bereits seit seiner Ausbildung zum Werkzeugmechaniker bei dem Schreibgeräteprofi tätig und hat sich im Laufe der Zeit zu einem geschätzten Mitglied im Werkzeugbauteam etabliert. In den letzten Jahren konzentrierte er sich auf die Bedienung der modernen 5-Achs- Fräsmaschine, die er liebevoll „sein Baby“ nennt. Rebscher steht als Außendienstler auf Messen und bei Geschäftsterminen in direktem Kontakt zu Kunden und ist damit eines der bekanntesten Gesichter des Unternehmens. Er arbeitet ebenfalls seit seiner Ausbildung bei Ritter-Pen und wird sowohl von Kunden als auch von Kollegen für seine offene und freundliche Art geschätzt.