Zweites Leben für Kunststoffabfälle

WA Nachrichten

Mit Ritter Cares hat Ritter-Pen eine neue Marke ins Leben gerufen, die alle nachhaltigen Schreibgeräte aus der Eco-Line vereint – vom Klassiker Carton, dem ersten ökologischen Kugelschreiber aus recycelter Pappe, bis hin zum Bio-Pen aus nachwachsendem Celluloseacetat, der gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut entwickelt wurde.

Neu im Programm ist der Crest Recycled, ein Werbekugelschreiber aus sortenreinem ABS-Kunststoff, der aus kunststoffreichen Abfallströmen – z.B. Staubsaugern, Küchengeräten und Werkzeugmaschinen – gewonnen wird. In einem speziellen Verfahren werden alle Kunststoffteile separiert, eingeschreddert und mit moderner Technik zum „Second Life“-Produktionsgranulat aufbereitet. Positiver Nebeneffekt des „Post- Consumer Recycled Plastic“ laut Ritter-Pen: 80% Energieeinsparung bei der Herstellung im Vergleich zu konventionell aus Rohöl hergestelltem Kunststoff. Crest Recycled ist in Schwarz und Hellgrau lieferbar, beim Drücker aus herkömmlichem ABS können werbende Unternehmen aus 27 Standardfarben wählen.

Zum Kugelschreiber-Modell